06. - 07. Januar 2018, von 10:00 - 17:30 Uhr

der größte Freundschaftsbeweis …

Larissa Seitle

Die wichtigen Aufgaben eines Trauzeugen

Wie hast du deine Zeit als Trauzeugin erlebt?
Für mich war es eine sehr schöne und aufregende, aber teilweise auch stressige Zeit.

Es ist der wohl größte Freundschaftsbeweis: Man wird gefragt, ob man Trauzeuge sein will. Was kommt da alles auf einen zu?
Ja, es ist der größte Freundschaftsbeweis und ich war auch total happy, als mich meine beste Freundin gefragt hat, denn schließlich hat man nur eine Trauzeugin. Am Anfang kommen einem ganz viele Gedanken, vor allem, was sind die allgemeinen Aufgaben einer Trauzeugin und was möchte man zusätzlich noch alles organisieren, um dem Brautpaar eine Freude zu bereiten.

Es gibt klassische Aufgaben der Trauzeugen und sehr individuelle: Wie sah das bei dir aus? Für was warst du alles zuständig?
Die typischste und wahrscheinlich schönste Aufgabe war, beim Brautkleid aussuchen dabei zu sein. Mir persönlich war es auch wichtig, dass das Brautpaar ein schönes und gut gefülltes Gästebuch erhält in dem auch von jedem Gast ein schönes Foto ist. Auch die Autoschleifen habe ich gebastelt und zusammen mit dem Brautpaar habe ich kurz vor dem Tag der Tage die Anstecker für die ganze Hochzeitsgesellschaft angefertigt. Aber die beiden wichtigsten Aufgaben sind, die Unterschriften zu leisten und einfach für die Braut da zu sein.

Weiterlesen: der größte Freundschaftsbeweis …

von Korsage, Mieder und Reifrock …

Interview mit Natalie und Alexander Peereboom | Poirier

Interview mit Natalie und Alexander Peereboom von Poirier | Traumtage-MagazinWarum ist die richtige Wäsche unter dem Brautkleid so wichtig? Wie kann diese aussehen?
Wir empfehlen jeder Braut unter dem Kleid eine Korsage zu tragen. Sie ist die Grundlage für jedes Brautkleid, denn sie formt den Körper, bringt die richtigen Akzente des Kleides nach vorne und holt das Schönste aus dem Brautkleid heraus. Je nach Geschmack und Stoff des Kleides gibt es die Brautkorsagen in Spitze, glatt oder nahtlos. Unsere Korsagen sind technisch sehr hochwertig hergestellt, damit sie die beste und angenehmste Passform bieten können. Das Wichtigste für uns ist, dass sich die Braut an ihrer Hochzeit rundum schön fühlt und einfach glücklich ist.

Wo bekommt man Brautkorsagen von Poirier und wie unterscheiden sie sich von „normalen“ Miedern?
Unsere Brautkorsagen findet man nur im gut sortierten Brautmodenfachgeschäft. Sie zeichnen sich in ihrer Qualität aus – denn für uns ist nicht nur die schöne Optik der Wäsche wichtig, sondern auch der perfekte Sitz. Für jeden Typ Frau gibt es die passende Korsage in den Größen 70a bis 110F. Wir achten bei der Verarbeitung genau darauf, dass die Stäbchen, die für einen guten Halt sorgen, passend platziert sind und das Mieder dadurch eine tolle Figur macht. Andere Korsagen sind oft sehr steif, unsere sind angenehm zu tragen, auch die Körbchen sind sehr soft geformt.

Weiterlesen: von Korsage, Mieder und Reifrock …

Männer können sich was trauen und Farbe tragen…

Interview mit Schauspieler Jan Hartmann

Schauspieler Jan HartmannLieber Jan, wie ist es für dich das Gesicht von Atelier Lautenbacher 2016 zu sein?
Erstmal einfach schön, auch weil meine Frau und ich mit Familie Lautenbacher befreundet sind. Zudem ist das Thema Hochzeit für uns gerade sehr präsent: wir sind standesamtlich frisch verheiratet und im Sommer folgt dann die große Feier. Da ist es natürlich spannend aus erster Hand zu wissen, was der Bräutigam 2016 so trägt.

Welches Outfit würde dir denn für die eigene Hochzeit gefallen?
Ich bin eher der klassische Typ. Der kurze, dunkelgraue Cut aus der Kollektion gefällt mir besonders gut. Wenn die Location dazu passt, finde ich für eine Sommerhochzeit aber auch die blauen Anzüge echt toll. Welches Outfit es nun für unsere eigene Feier wird, werde ich mit meiner Frau gemeinsam entscheiden – da verlassen wir uns

Weiterlesen: Männer können sich was trauen und Farbe tragen…

Einzelstücke nach Maß

Hermann Winter - Goldschmiede M. Winter

Goldschmiede M. Winter in Schwabmünchen

Warum sollte es ein Trauring der Goldschmiede Winter sein? Was macht Ihre Ringe so einzigartig?
Generationenübergreifendes Know-how verbinde ich mit moderner, zeitloser Gestaltung. Meine Ringe überstehen jede Modephase. Besonders schön ist es, wenn ein junges Paar erzählt, dass die Eltern/Großeltern auch Trauringe der Goldschmiede Winter tragen. Für einen Goldschmied ist es die größte Ehre, wenn er Trauringe machen darf, sind sie doch die Schmuckstücke, die den Träger ein Leben lang begleiten.

Die Goldschmiede-tradition der Familie Winter reicht über 140 Jahre zurück – was hat sich mit der Zeit verändert, was trägt das Brautpaar von heute?
Das Brautpaar plant genauso wie vor 140 Jahren ein gemeinsames Leben, die Ringe als Zeichen der Verbundenheit sind dabei ein täglicher Begleiter. Sie sollen allen Anforderungen gewachsen sein. Sie werden also mit Sorgfalt ausgewählt, denn der persönlichste und am tiefsten

Weiterlesen: Einzelstücke nach Maß

... und alles strahlt wie neu!

Günter Aichele | Rapid Reinigung

Rapid Reinigung | Günther AicheleIn welchem Zustand kommen Kleid und Anzug in unser Haus?
Die Kleider sind meist, da sie bodenlang oder mit Schleppe sind, im unteren Bereich je nach Wetterlage der Hochzeitsfeier stark bis sehr stark verschmutzt. Der Anzug des Bräutigams dagegen kommt eher verschwitzt in unser Haus.

Wie lassen sich aus der Festtagskleidung die Verschmutzungen entfernen?
Da es sich bei einem Brautkleid um ein individuelles Kleidungsstück handelt, wird die Behandlung für das jeweilige Brautkleid abgestimmt. Je nach Materialbeschaffenheit sind spezielle Nass- wie Reinigungsprogramme möglich. Die Verschmutzungen der Brautkleider im unteren Bereich stellen eine gewisse Herausforderung dar, da sich nicht alle Verschmutzungen zu 100 % entfernen lassen. Die Hochzeitsanzüge sind oftmals weniger problematisch in der Bearbeitung.

Können alle Kleider gereinigt werden, wie sieht es mit Perlen, Pailletten und Strass aus?
Nicht jeder Hersteller sieht prinzipiell eine Reinigung vor. Es muss besonders auf die Einzeichnung geachtet und geprüft werden, ob z. B. die Perlen, Pailletten oder Strass aufgenäht oder geklebt bzw. reinigungsbeständig sind.

Weiterlesen: ... und alles strahlt wie neu!