06. - 07. Januar 2018, von 10:00 - 17:30 Uhr

Mehr als nur Optik

Jan Brinkmann | Très Chic

Jan Brinkmann - Très ChicHerr Brinkman, Sie sind Sales Manager der Firma Très Chic. Warum sollte sich eine Braut für ein Très Chic Kleid entscheiden?

Da gibt es viele Gründe. Très Chic blickt auf eine 50 jährige Erfahrung im Bereich der Brautkleidproduktion zurück und ist stets ein Garant gewesen für einen hohen Qualitätsanspruch zu einem sehr guten Preis- / Leistungsverhältnis.

Der Tag der Hochzeit ist ein einmaliges Ereignis und da sollte einfach alles stimmen.

Ein Brautkleid mag von außen und auf einem Foto toll aussehen, aber wenn es schon bei der Zeremonie unbequem wird und die Braut ständig das Gefühl haben muss Ihr Kleid festzuhalten, damit es nicht rutscht, wird der restliche Tag mit Sicherheit auch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ein Brautkleid ist eben mehr als nur Optik. Bei einem Très Chic Kleid sind viele Details im Innenleben verarbeitet, die einen perfekten Tragekomfort garantieren und der Braut die Möglichkeit geben, einfach nur Ihre Feier zu genießen.

Weiterlesen: Mehr als nur Optik

gut angezogen ohne viel Chi-Chi

Interview mit Barbara Schwarzer | Young Couture

Interview mit Barbara Schwarzer | Young Couture | Traumtage-MagazinWas fasziniert Sie an Mode? Warum sind Sie Designerin geworden?
Seit meiner frühesten Jugend hat mich Mode begeistert. Der Wunsch nach individuellem Ausdruck und Persönlichkeit liegt in der Natur des Menschen. Mode ist ein wesentlicher Teil unserer Kultur und Ausdruck des Zeitgeistes. 

„Stil hat nicht nur mit Mode zu tun“ ist Ihr Credo und auch Ihr Erfolgsrezept…
Meine Aufgabe ist es, Frauen nicht zu verkleiden, sondern sie schöner zu machen, sie sollen von morgens bis abends gut angezogen sein, ohne viel Chi-Chi, sondern reduziert und schlicht. Anspruchsvoll - nie overdressed und nicht super-trendy, so wie ich selber bin.

Wie würden Sie Ihre Kollektionen beschreiben?
Ich mache eventige Mode, d.h. nicht nur große Abendroben, sondern auch die Tagesmode, die so elegant ist, dass sie auch problemlos zum kleinen Anlass getragen werden kann. Luxuriöses Understatement kombiniert mit femininer  Note, sophisticated – auf die richtige Mischung kommt es an.

Weiterlesen: gut angezogen ohne viel Chi-Chi

Schnitte der 20er Jahre …

Interview mit Geraldine Simmonet | Rembo Styling

Rembo Styling | Geraldine

Rembo Styling | Logo

Les Flous Chics von Amarildine: 
schlicht und tough

Géraldine Simonnet, die Modedesignerin der Amarildine-Kollektion, brachte vor drei Jahren ihre erste Kapselkollektion für Rembo Styling heraus.

Der erfrischend ungekünstelte Stil war ein Volltreffer. In ihrer neuen Kollektion kommt die Pariser Designerin mit einer eher grafischen Kollektion daher und greift damit den schlichten Stil wieder auf, mit dem sie vor 20 Jahren angefangen hat. 

Weiterlesen: Schnitte der 20er Jahre …

gekonnte Schnittführung und edelste Materialien...

Interview mit Andreas Peucker | MARFIL by Rosa Clara

Andreas Peucker | MARFIL by Rosa ClaraWas macht die Abendkleider von MARFIL by Rosa Clara so besonders?
Jede Frau kennt die oft langwierige Entscheidung der Kleiderwahl, wenn ein besonderer Anlass vor der Tür steht. Hier ist der Wunsch nach etwas Besonderem groß. Die Mode von MARFIL by Rosa Clara zeichnet sich durch gekonnte Schnittführung und detailverliebte Entwürfe aus. Die Kleider von MARFIL by Rosa Clara werden nur aus den edelsten Materialien gefertigt. Die Abendkleider von MARFIL by Rosa Clara sind glamourös und zeitlos. Kleine verspielte Akzente und schmeichelnde Schnitte unterstreichen die Weiblichkeit der Frau auf wunderbare weise. Mit verspielten und akzentuierten Dekolletés und schlichtgehaltenen Röcken entstehen interessante Blickfänge, die elegant und raffiniert zugleich sind. 

Weiterlesen: gekonnte Schnittführung und edelste Materialien...

von Mikado-Seide bis Jumpsuit

Kolumne zur Brautmode 2015 von Fabienne Lautenbacher

 

Fabienne LautenbacherWie es unter all den schönen Männern für Sie nur den einen Traummann gibt, dem Sie das Ja-Wort geben möchten, wird es unter all den schönen Brautkleidern der kommenden Saison nur das eine Traumkleid geben, in dem Sie Ihren schönsten Tag im Leben genießen möchten.

Wie dieses Traumkleid aussehen wird? Es wird für jede Braut ein anderes sein!

Das macht die Brautmode 2015 möglich, denn sie bietet so viele Facetten, dass für jeden das Richtige dabei sein wird. 

Weiterlesen: von Mikado-Seide bis Jumpsuit