06. - 07. Januar 2018, von 10:00 - 17:30 Uhr

nach 12 wird die Tanzfläche gerockt …

Musik öffnet die Herzen

Musik gehört zu jeder Hochzeit

Zu einer gelungenen Hochzeitsfeier gehört natürlich auch gute Musik – denn mit ihr steht und fällt die Stimmung.
Egal ob Band oder DJ, wichtig ist nur, dass die Musik Ihren Geschmack widerspiegelt und die Musiker die Stimmung verbreiten, die Ihnen auf Ihrer Feier wichtig ist. Wenn es das Budget zulässt, kann man sich auch bis Mitternacht für eine Hochzeitsband entscheiden und nach 12 Uhr einen DJ aufl egen lassen – dann kocht bereits die Stimmung, die Großeltern haben vielleicht schon den Weg nach Hause angetreten und die Tanzfl äche wird discomäßig gerockt.

Ob Band oder Discjockey, sprechen Sie vorher mit den Musikern, welche Titel auf jeden Fall gespielt werden müssen, damit sich die Künstler darauf vorbereiten können. Als besonderes Highlight kann man einen Gospelchor für die musikalische Untermalung der Trauung buchen. Oder haben Sie jemanden im Familien- oder Freundeskreis, der einfach eine umwerfende Stimme hat?
Ein unglaublich schönes und persönliches Hochzeitsgeschenk ist es, wenn er oder sie bei der Trauung für Sie singt. Trauen Sie sich ruhig danach zu fragen.