05. - 06. Januar 2019, von 10:00 - 17:00 Uhr

Edelsteine und ihre Bedeutung

Jedem Monat des Jahres wird ein bestimmter Stein zugeordnet, der Brautpaaren Harmonie und Kraft schenken soll. Als Teil des Traurings sind Edelsteine nicht nur kostbare und wunderschöne Schmuckstücke, sondern stehen auch als Symbol für Ihre Liebesbeziehung.

Edelstein Granat

Januar – Granat
Der Granat bringt die Wahrheit ans Licht. Vielleicht ist er deshalb ein Zeichen für Treue?

 

 

Edelstein Amethyst

Februar - Amethyst
Der Amethyst soll angeblich vor Rauschzuständen schützen. Ob er ein passender Stein zum Hochzeitstag ist?

 

 

Edelstein Aquamarin

März - Aquamarin
Aquamarine verleihen nicht nur am Hochzeitstag Mut und Stärke!

 

 

Edelstein Diamant

April - Diamant
Der Diamant gilt als wertvollster unter den Edelsteinen, als Symbol der Unvergänglichkeit, der Unschuld und der Harmonie.

 

 

Edelstein Smaragd

Mai - Smaragd
Smaragde versprechen Glück in der Liebe und garantieren den Erfolg der Ehe!

 

 

Edelstein Mondstein

Juni - Mondstein
Der schimmernde Mondstein gilt als Zeichen der Fruchtbarkeit und des Kindersegens.

 

 

Edelstein Rubin

Juli - Rubin
Rubine sollen ihren Besitzern Zufriedenheit, Land und Ehre sichern. Rubine wurden früher häufi g an Schwiegersöhne verschenkt.

 

 

Edelstein Peridot

August - Peridot
Der Peridot gilt als Stein der Hoffnung.

 

 

Edelstein Saphir

September - Saphir
Den Saphir tragen Bräute gerne als Zeichen der Treue. Bei der Heilung von Kranken soll er Wunder wirken können.

 

 

Edelstein Opal

Oktober - Opal
Der Opal bringt Eheleuten Glück.

 

 

Edelstein Topas

November - Topas
Der Topas verleiht der Liebe und Ehe unglaubliche Energie.

 

 

Edelstein Türkis

Dezember - Türkis
Türkise gelten als heilige Steine. Ihren Trägern sollen sie Reichtum verschaffen.